Wir für Wolmirstedt

Unterstützung einer Schule im Senegal

Viele kennen das Projekt der Wolmirstedterin Ute Moritz, die seit einigen Jahren im Senegal lebt und sich dort für Kinder engagiert.

Ute Moritz hat für die Kinder in der kargen Wildnis der Sahelzone eine Vorschule aufgebaut und bereitet dort knapp 65 Kinder auf die Grundschule vor. Damit die Kinder zukünftig auch eine Berufsbildung anstreben können, schließt sich als nächstes Projekt der Bau einer Sekundarschule in der Brousse (Wildnis von Malicounda) an. So ist eine Ausbildungsreife als Grundlage für einen Beruf auch für die benachteiligten Kinder in den Dörfern gesichert und das führt langfristig zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen in den Dorfvierteln, die sich um die "Case de Keur Thomas" herum befinden.

Wir finden das Projekt toll und unterstützen es mit einer Zahlung von 10,00 € je abgeschlossenem Mietvertrag.

 

Spende für das Projekt „Der bunte Kleiderschrank“

Als uns Rebecca Lange vom OK-Live Ensemble & Jugendkunstschule im letzten Jahr das Projekt vorstellte, war schnell klar, dass wir zum Unterstützer werden.
Wir alle kennen die tollen Kostüme, in denen die Kinder und Jugendlichen des Vereins auftreten ... Paillettenkleider, Tüllröcke, glitzernde Bodys, einfach alles, was die Auftritte magisch wirken lassen.
Der Verein verfügt über einen Fundus von über 3.000 Kostümen - Kostüme, die es nach jedem Auftritt geordnet zu verstauen gilt.
Wir haben mit Freude den Verein mit einer großzügigen Spende für die Anschaffung der erforderlichen Möbel unterstützt. Am Montag konnten wir den Kleiderschrank in Augenschein nehmen.
Die Tanzgruppe, unter der künstlerischen Leitung von Frau Pampel, hat uns gleichzeitig ein paar dieser wunderschönen Kleider präsentiert. Die Bilder sprechen für sich.
Bei Bedarf können auch Kitas, Schulen, andere Vereine und Privatpersonen diese „Schatzkammer“ nutzen und Kleider ausleihen. Gern vermitteln wir die Kontaktdaten.

 

Spende für den Wolmirstedter Kanu-Verein

Da uns die Förderung regionaler Vereine am Herzen liegt, haben wir dem Wolmirstedter Kanu-Verein mit einer großzügigen Spende unter die Arme gegriffen und so die Neuanschaffung eines modernen Einer-Canadiers ermöglicht. Die Bootstaufe erfolgte durch die Vereinsvorsitzenden Swen Kleinau sowie Lutz Neumann, unsere Bürgermeisterin Frau Cassuhn und unseren WWG-Geschäftsführer Herr Jaenecke. Das gestrige Training beim Wolmirstedter Kanu-Verein e.V. war für alle Kanukinder, insbesondere aber für den 11jährigen Ben, etwas ganz besonderes. Nachdem alle Kids gemeinsam die Schutzhülle vom neuen Boot entfernt und den glänzenden Einer-Canadier bestaunt hatten, wurde die Überraschung verkündet. Aufgrund Bens sportlicher Erfolge kommt er in den Genuss, das Ferrari rote Boot künftig für sein Training nutzen zu dürfen. Die ersten 6 km Strecke legte Ben mit dem Canadier noch am gleichen Tag zurück.

 

Wenn wir jetzt auch Dein Interesse am Kanusport geweckt haben, dann melde Dich doch einfach beim Wolmirstedter Kanuverein.
Menschen jeden Alters, die paddeln wollen, sich im Verein engagieren möchten, beabsichtigen ihre Freizeit mit Gleichgesinnten zu verbringen, oder Leistungs- oder Ausgleichssport betreiben möchten, sind herzlich willkommen.
http://www.kanuwolmirstedt.de/
 

Unterstützung für das Tierheim Wolmirstedt

Tierheim

Das Wolmirstedter Tierheim hat kürzlich einen Spendenaufruf veröffentlich. Das Dach vom Katzenhaus muss dringend neu gedeckt werden.

Wir unterstützen das Tierheim mit einer Spende in Höhe von 500,00 € und hoffen, dass das Tierheim dem gesetzten Spendenziel so ein Stück näher kommt.  

 

 

 

Wir unterstützen das Soziokulturelle Zentrum Schranke

Am 28.10.2020 ab 15:00 Uhr findet im Schlossgarten des Bürgerhauses in Wolmirstedt ein Kartoffelfest für Kinder statt.

Veranstalter ist das Soziokulturelle Zentrum Schranke e.V. Wir freuen uns, dass wir mit einer Spende von 500,00 € die Organisation dieses Festes unterstützen konnten.

 

Spendenübergabe Schranke e.V.

 

Ihr und Eure Kinder könnt Euch auf viele herbstliche Aktivitäten rund um die Kartoffel freuen:

  • Kartoffeln rösten
  • Stockbrot backen
  • Basteln mit Kartoffeldruck
  • Hüpfburg
  • Büchsenwerfen
  • Zuckerwatte
  • Spiel & Spaß im Schlossgarten

Der Eintritt ist frei!

Wir wünschen Euch viel Spaß und dem Soziokulturelles Zentrum Schranke e.V. gutes Gelingen.

 

OK-Live Ensemble Wolmirstedt erhält finanzielle Unterstützung

Jeder weiß, wie wichtig für viele Vereine eine finanzielle Unterstützung ist. Aus diesem Grund leisten wir einen Beitrag, um gerade in der Corona-Krise die Fortführung der Vereinsarbeit des OK-Live Ensemble Wolmirstedt e.V. zu unterstützen. Denn wir finden, Engagement für Kultur, Kunst, Sport und vieles mehr sollte man aktiv fördern.

https://www.volksstimme.de/lokal/wolmirstedt/ok-live-smartphone-beim-training-aber-ja/20201012

 

Spendenübergabe

 

 

WWG ist aktives Mitglied der Interessengemeinschaft Innenstadt Wolmirstedt e.V.

 

Interessengemeinschaft Innenstadt Wolmirstedt e.V.Die WWG engagiert sich seit 2018 als Mitglied in der "Interessengemeinschaft Innenstadt Wolmirstedt". Die Interessengemeinschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, die Innenstadt zu gestalten und zu beleben. Auf der Vereinshomepage www.interessengemeinschaft-wolmirstedt.de wirbt die Gemeinschaft für unsere schöne Stadt. Insbesondere die Gutscheinaktion „Einkaufen in Wolmirstedt …ne jute Idee“ dürfte so manchen Wolmirstedter bekannt sein. Selbstverständlich machen auch wir mit. Sofern Sie also im Besitz eines Gutscheins sind, können Sie diesen nun auch bei uns einlösen.